relexa hotel Bad Steben ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Der Wettlauf gegen die Zeit ...

Ein starkes Herz und eine ausgewogene Fitness sorgen nicht nur dafür, dass wir unseren Alltag unbeschwert genießen können. Sie sorgen auch dafür, dass dies lange so bleibt und wir nicht so schnell altern.


Herz - die Maximal-Herzfrequenz sinkt jedes Jahr um etwa einen Schlag pro Minute. Daran lässt sich nichts ändern. Blutgefäße verlieren mit zunehmendem Alter an Flexibilität, dies verringert den Blutzufluss zu den Muskeln. Gut zu wissen: Genetische Voraussetzungen, aber auch Laufen und eine gesunde Ernährung können diesen Prozess positiv beeinflussen.

Kraft - auch wenn Sie viel trainieren, verlieren Sie mit zunehmendem Alter an Kraft, weil die Muskelfasern schrumpfen und die Nervenfasern, die die Muskelzellen versorgen, immer mehr absterben. Gut zu wissen: Krafttraining kann diesen Prozess verzögern, aber nicht gänzlich aufhalten.

Gelenke - Regelmäßiges Laufen senkt das Risiko, an Arthritis zu erkranken. Im Alter steigt jedoch die Wahrscheinlichkeit, an Gelenk-beschwerden zu leiden, vor allem in den Gelenken, die in jüngeren Jahren von Verletzungen betroffen waren.

Knochen - mit dem Alter verlieren die Knochen an Dichte. Aktivitäten wie Laufen, bei denen das Körpergewicht angehoben wird, vermindern diesen Prozess bis zu einem gewissen Prozentsatz. Mit geringerer Knochendichte steigt die Gefahr von Ermüdungsbrüchen und anderen Verletzungen.


Mehr Lebensqualität durch Ausdauer- & Krafttraining

Positive Effekte des Ausdauertrainings für Ihre Gesundheit:         

  • schützt vor Herzinfarkt und Schlaganfall

  • senkt Ruhepuls und Blutdruck, die Gefäße bleiben mehr elastisch somit kann man einer Arterienverkalkung entgegengewirkt

  • kann das Sterberisiko bis zu 30% senken

  • Krebsabwehr wird gestärkt (vor allem Darm- und Brustkrebs)

  • hilft bei Diabetes, besonders profitieren Menschen mit Typ 2 Diabetes  (senkt den Blutzuckerspiegel)

  • kann, nach Absprache mit einem Arzt, dazu führen Herzkreislaufmedikamente zu senken oder abzusetzen

  • stärkt das Immunsystem und senkt die Infektanfälligkeit

  • regt den Muskel- und Gelenkstoffwechsel an und kann Rückenschmerzen lindern

  • fördert die Neubildung von Nervenzellen

  • steigert die Ausschüttung von Glückshormonen (Serontonin und Dopamin)

  • reduziert Stress durch den Abbau von Adrenalin und Cortisol

  • verbessert die Cholesterinwerte (HDL-Cholsterin kann bis zu 15% steigen)

Positive Effekte des Krafttrainings für Ihre Gesundheit:

  • kann vor Stürzen schützen

  • stoppt den Verlust von Muskelmassen (der Abbau der Muskulatur beginnt mit dem 25. Lebensjahr)

  • eine gut ausgebildete Muskulatur schützt vor Schmerzen bei Fehlhaltungen und falschen Belastungsreizen

  • steigert die Fettverbrennung beim Schlafen durch einen erhöhten Grundumsatz

  • schützt vor Rückenschmerzen

  • wirkt unphysiologischen Alltagsbelastungen entgegen

  • hat positive Effekte auf die Knochendichte, den Mineralstoffgehalt des Knochens und wirkt somit der Osteoporose entgegen

  • steigert das Selbstwertgefühl

  • dient als Ausgleichsportart, um andere Muskelgruppen zu aktivieren

Sie wollen mehr für sich und Ihre Gesundheit tun, dann starten Sie mit unserer relexa Aktivwoche in einen neuen Lebensabschnitt. Sie wünschen im Vorfeld Beratung und haben Fragen zum Thema, dann wenden Sie sich an unsere Sporttherapeuten unter Telefon: +49 (0)9288 72 165 oder per E-Mail.



5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort Ausdrucken.
Gutscheine für Ihr relexa hotel

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Die besten Plätze im Naturpark Frankenwald
entdecken und das Kleinod lieben lernen!
Wandelhalle im Kurpark Bad Steben

Genießen Sie 2 Wohlfühltage inklusive Tageskarte für die Therma Bad Steben und lernen Sie das Kleinod Bad Steben kennen