relexa hotel Bad Steben ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Ernährungstipps für den Herbst von Experte Jörg Krellowetz

"Entspannt durch den Herbst"- die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Nicht selten verlockt das kalte Herbstwetter zu fetten, schwerem und damit aber vitaminarmen Essen.

Gesunde Ernährung mit hochwertigem Essen – also schonend verarbeiteten Nahrungsmittel hoher Qualität in ausgewogener und vielfältiger Weise zusammengestellt ist eine gute Basis für die Erkältungszeit.

Eine richtige Ernährung gehört zu den effektivsten Maßnahmen, um wirksam die Abwehrkräfte zu stärken und damit die Erkältung vorzubeugen. Ernährungswissenschaftler raten, deshalb besonders in der kalten Jahreszeit zu einer Kost, die reich an Vitamin C und Zink ist.

  • Vitamin C - wirkt nicht nur als Zellschutzmittel, es stimuliert darüber hinaus die körpereigenen Abwehrkräfte
  • Zink - hat einen positiven Einfluss auf das Immunsystem. Und es beschleunigt ganz nebenbei – genau wie Vitamin C – die Wundheilung. 

Welche Lebensmittel halten außerdem FIT?:

  • Kiwis, Orangen und Co: Als besonders ergiebige Vitamin-C-Quellen haben sich Kiwis und Orangen erwiesen. In schwarzen Johannisbeeren, Paprika sowie Weißkohl ist ebenfalls reichlich Vitamin C enthalten.
  • Kürbis: Kürbisse in jeglicher Variation enthalten neben viel Geschmack zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe. Sie wirken gleichzeitig entwässernd und verdauungsfördernd.
  • Austern: Top-Lieferant für Zink sind Austern. Weiteres Plus: Sie sind reich an Vitamin B 12 und Vitamin D und äußerst kalorienarm.
  • Nüsse: Nüsse sind hervorragende Lieferanten für ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Antioxidantien und Ballaststoffe. Wer starke Nerven benötigt, sollte regelmäßig zu Walnüssen greifen, da diese wertvolles Vitamin B enthalten.
  • Tee: Im Tee sind jede Menge sogenannte Polyphenole enthalten, die den Körper von freien Radikalen reinigen. Mineralstoffe wie Magnesium und Fluor sowie die Vitamine C und B zählen ebenfalls zu den gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen.
  • Ingwer: Ingwer wirkt antioxidativ, entgiftend und besitzt zudem eine bakterien- sowie pilztötende Wirkung.
  • Knoblauch: Seine schwefelartiges Öl enthält Allicin. Dieses stärkt das Immunsystem und schützt so zum Beispiel vor Erkältung.

Kampf dem Stimmungstief – Mehr "Gute Laune-Essen" muß her!

In der Herbstzeit sinkt bei vielen die Stimmung. Wissenschaftler geben dem Hormon Melatonin die Schuld, das nun vermehrt in unserem Körper kreist. Es verdrängt den Glücklichmacher Seratonin. Leider kann man diesen nicht einfach gehäuft in sich hineinfuttern (u.a. Bananen und Ananas enthalten Seratonin), der Glücksstoff muss im Gehirn selbst produziert werden.

Eine ausgewogene, vitalstoffreiche Ernährung trägt zu dieser Bildung von Seratonin bei. An dieser Stelle ein wertvoller Experten-Tipp: Chili, Peperoni oder Pfeffer am Mittag im Essen unterstützt ebenfalls die Endorphinausschüttung.

Darüber hinaus sollten Sie jede Gelegenheit für Bewegung, insbesondere, wenn die Sonne mal scheint, nutzen. Dies wirkt der Produktion von Melatonin entgegen.

Und natürlich Schokolade, oder?

Nein, lieber keine Schokolade. Sie sollte aus erwähnten Gründen nur in kleinen Mengen zum Einsatz kommen. Probieren Sie es stattdessen am Nachmittag einmal mit einer heiße Schokolade aus dunklem Kakao mit einer Prise Vanille!

-> In der Regel sollten Ihre Stimmungsaufheller in der Herbstzeit  aus gesunden Naschereien wie Apfelsinen und Nüssen bestehen.      

Falls die Stimmung gerade etwas getrübt ist, weil die Erkenntnisse für den einen oder anderen etwas hart ausgefallen sind, dann Kopf hoch, wir denken, es Bedarf nur einer kleinen Umstellung schon beim Einkaufszettel schreiben und dann kann jeder ganz entspannt und vital durch den stürmischen Herbst kommen ohne Erkältung, schlechtes Gewissen & Co.

Wir freuen uns - wie immer - auf Ihr Feedback unter: BadSteben@relexa-hotel.de und wünschen eine wunderbare Herbstzeit!

Ihr relexa Ernährungsexperte Jörg Krellowetz


Das Schwimmbad im relexa hotel Bad Steben
Frühstück im Restaurant
Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!

Fragen Sie unverbindlich an:







Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort Ausdrucken.
Gutscheine für Ihr relexa hotel

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Die besten Plätze im Naturpark Frankenwald
entdecken und das Kleinod lieben lernen!
Wandelhalle im Kurpark Bad Steben

3 Tage Pfingst-Auszeit im Kleinod Bad Steben im herrlichen Naturpark Frankenwald inklusive Vitalfrühstück oder Genießerhalbpension und gerne ein bisschen Wellness zum Dazubuchen. Alles was zum Seele baumeln dazu gehört.