relexa hotel Bad Steben ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Große Feuerwehrübung im relexa hotel Bad Steben

Im Ernstfall muß jeder Handgriff sitzen, so Hoteldirektor Josef H. Matheus und damit das so ist, findet regelmäßig eine Feuerwehrübung statt.

Vorsorge geht schon beim ordentlichen Umgang mit offenem Feuer im Restaurant los oder das jeder Mitarbeiter weiß, wo der nächste Feuerlöscher hängt und natürlich wie er bedient wird. Offensiv geht Hoteldirektor Matheus das Thema an und versucht, alle Mitarbeiter zu sensibilisieren.

Ein Brand kann immer und überall entstehen. Es muß keine Kerze sein, er kann auch durch einen Kabelbrand entstehen, dem kann man nicht wirklich vorbeugen, deshalb ist es um so wichtiger, auf diesen Tag vorbereitet zu sein.

Diesmal war es der 16. Oktober 2013. Der geplante Ernstfall wurde durch das Wählen der Rufnummer 112 ins Rollen gebracht. Große Anspannung herrscht bei allen Beteiligten, weil natürlich jeder Mitarbeiter weiß, das jede Sekunde entscheidend ist und deshalb muß jeder Handgriff sitzen. Im Notfall sollte alles reibungslos ablaufen.

Die Freiwillige Feuerwehr begrüßt das Engagement des relexa hotel Bad Steben und ist froh, dass auch sie die Gelegenheit haben, das Szenario im weitläufigen relexa hotel Bad Steben einmal pro Jahr durchspielen zu können. Es sind viele Dinge die vom Gelingen abhängig sind und erst wenn man vor Ort ist, weiß man, auf was man wirklich achten muß.

Das relexa-Team sagt "DANKE" an alle Feuerwehrmänner, Mitarbeiter und Gäste für Ihre Geduld und das große Engagement.

Und hier einige Bilder vom Einsatz im relexa hotel Bad Steben:


Außenansicht Parkschlösschen am relexa hotel Bad Steben


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort Ausdrucken.
Gutscheine für Ihr relexa hotel

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

Die besten Plätze im Naturpark Frankenwald
entdecken und das Kleinod lieben lernen!
Wandelhalle im Kurpark Bad Steben

Ganz entspannt alle Hügel des Frankenwaldes erklimmen,die herrliche Natur, Land & Leute kennen lernen und einfach die Zeit vergessen
Hoteldirektor Josef H. Matheus gibt Ihnen vor Ort gerne persönliche Tourentipps